Bürgernetz Isar-Loisach e.V.Komfortables Webinterface zum Antrag auf Mitgliedschaft
Probleme mit Email? Lösungen dazu im Supportbereich
Zertifikate ausführlicher Artikel zum Thema Sicherheitszertifikate
Webmail Unser Webinterface zum Emailversand und -empfang
Home Aktuelles Region Homepages Support Intern 
 

Outlook-Express konfigurieren

Hier sind die entscheidenden Einstellungen für den Outlook-Express, damit Emails, die von diesem Programm aus verschickt werden, beim Empfänger nicht nur lesbar sind, sondern auch noch gut und professionell aussehen.

Die Konfiguration des Outlook ist, wenn man damit auch für die nicht mehr als Randgruppe geltenden "Nicht-Outlook-Benutzer" einigermaßen gut aussehende Email verfassen will, alles andere als trivial. Deshalb bitte die nun folgenden Ausführungen besonders sorgfältig studieren.

Die nun folgenden Grundeinstellungen lassen sich im Menüpunkt Extras / Konten... erreichen.

Konto erstellen
Es sollte nun ein Dialog mit etwa diesem Inhalt sichtbar sein. Der Kontenname kann jedoch noch anders lauten. Mit der Schaltfläche Eigenschaften ....
Konten
 
Allgemeine Informationen
.... kommen wir in diesen Unterdialog, in dem wir dem Mailprogramm diese allgemeinen Informationen mitteilen müssen:
Konten-Allgemein
 
Senden & Empfangen
Anschließend wechseln wir zur Registermappe Server und kommen damit auf den folgenden Dialog, in dem diese äußerst wichtigen Einstellungen für den Empfang der Emails (POP3) gemacht werden müssen:
Konten-Server
 
Senden / Authentifizierung
Eine Besonderheit, die nur die Benutzung unseres Mailservers betrifft, haben wir noch: Die Authentifizierung nach RFC 2554, die ein Spammen unseres Mailservers wirkungsvoll verhindert. Mit der Schaltfläche Einstellungen kommen damit auf den folgenden Dialog, in dem wir dieser Einstellungen den Vorzug geben:
Konten-Authentifizierung
 
Ports / SSL
Noch ein Wort zu SSL: Zur Zeit werden Mails beim BN ILO unverschlüsselt übertragen. Informationen, die einen sicheren Schutz haben müssen, sollten mit PGP verschlüsselt werden. In diesem Dialog also bitte "Dieser Server verwendet eine sichere Verbindung (SSL)" sowohl für SMTP als auch für POP3 unbedingt deaktivieren, da sonst eine Datenübertragung nicht möglich ist.
Konten-Erweitert
 
Mit diesen Einstellungen können wir bereits Emails senden und empfangen. Allerdings sieht das noch nicht so toll aus....

Alle nun folgenden Einstellungen lassen sich im Menüpunkt Extras / Optionen erreichen.

 
Emails lesen
Von diesem Registerblatt aus gelangt man mit der Schaltfläche Schriftart ....
Optionen lesen
 
Schriftarten einstellen
.... in diesen Unterdialog, in dem eine zunächst etwas erklärungsbedürftige Einstellung gemacht wird: Proportionale Schriftart auf Courier. Aber diese Einstellung erleichtert das Verfassen einer Email ungemein, wie wir später sehen werden.
Schriftart
 
Emails formatieren
Eine ganz wichtige Einstellung kommt auf diesem Registerblatt:
Nachricht Senden-Format auf Nur Text einstellen. Das ist die übliche Form, Emails zu verfassen.
Optionen senden
 
Emails codieren
Mit der Schaltfläche Nur-Text-Einstellungen kommen wir auf diesen Unterdialog, in dem eine ganz entscheidende Einstellung gemacht werden muß: MIME und Quoted Printable einschalten. Außerdem Zitate mit einem führenden ">" kennzeichnen.
Texteinstellungen
 
Emails erstellen
Vorteilhaft ist dann noch diese Einstellung auf dem Registerblatt Erstellen:
Optionen erstellen
 
Und noch ein gut gemeiner Tip
Und zum Schluß ein gut gemeinter Trick, um mit Outlook wirklich gut aussehende Emails zu verfassen. Hier wird klar, warum eine Schriftart mit fester Breite Vorteile bringt - jede Zeile hat immer eine ganz bestimmte Anzahl an Zeichen, ganz gleich ob sie aus "WWWW" oder aus "iiii" besteht :
Emails verfassen
© 1996-2019 Bürgernetz Isar-Loisach e.V. | Stand: 2013-05-24 | unbekannt unbekannt / unbekannt | Programmierung: Hohmann-EDVnach oben
 
Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.