Bürgernetz Isar-Loisach e.V.Komfortables Webinterface zum Antrag auf Mitgliedschaft
Probleme mit Email? Lösungen dazu im Supportbereich
Zertifikate ausführlicher Artikel zum Thema Sicherheitszertifikate
Webmail Unser Webinterface zum Emailversand und -empfang
Home Aktuelles Region Homepages Support Intern 
 

Jahreshauptversammlung 2015

Am Freitag, dem 30. Oktober 2015 fand die Jahreshauptversammlung des BN ILO im Tölzer Hof, Nebenzimmer statt.

Beginn war um 19 Uhr

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Abstimmung über die Tagesordnung

    Der 1. Vorsitzende Christian Lotz begrüßte die Versammlung um 19.00 Uhr und schloß sie gleich wieder, da mit 13 (=4,6%) anwesenden Mitgliedern das nötige Quorum von derzeit 284 Mitgliedern weit unterboten und die Versammlung daher nicht beschlußfähig war.

    Nach Genuß eines reichhaltigen Buffets für alle wurde um 20.05 Uhr die zweite, nunmehr beschlußfähige Versammlung eröffnet. Die Tagesordnung wurde allgemein akzeptiert, neue Vorschläge nicht unterbreitet.
     

    Jhv 2015
  2. Bericht der Vorstandschaft
    Zunächst berichtete der 2. Vorsitzende Andreas Erhard über den am 31. März abgehaltenen, dem Thema Smartphones gewidmeten Stammtisch im Wolfratshauser Gasthaus Farchet, der wegen des Orkans "Niklas" zu einer grandiosen Drei-Mann-Veranstaltung gedieh, danach über seine Teilnahme an der Sitzung des Dachverbandes in Ingolstadt am 26. September. In Sachen Technik und Support gibt es nur zu melden, daß alles in Ordnung ist.

    Danach berichtete der 1. Vorsitzende Christian Lotz über die Veranstaltung Wo ist Mister X am 11. September. Die teilnehmenden Jugendlichen waren recht begeistert und fragten nach einer Wiederholung, die auch für das kommende Jahr in's Auge gefaßt werden wird. Der Entwickler des Programms hat sich nach der Veranstaltung gemeldet und einige nützliche Kniffe verraten.
  3. Bericht des Kassiers
    Der Kassier Markus Ziesler trug die Eckdaten mit einigen Details vor.
     
  4. Bericht der Kassenprüfer
    Die Kassenprüfer Thomas Erhard und Klaus Graef konnten die Entlastung zunächst nicht empfehlen, da bei ihrer Prüfung der Unterlagen sowohl die Einnahmen als auch die Ausgaben um genau 274,60 € höher lagen. Nach eingehender Untersuchung stellte sich heraus, daß es sich um Rücklastschriften handelte, welche die Kassenprüfer bei Einnahmen wie Ausgaben mitgezählt hatten, der Kassier nicht.
     
  5. Entlastung des Vorstandes
    Nach dieser Berichtigung empfahlen die Kassenprüfer die Entlastung des Vorstands, welche mit zehn Zustimmungen und drei Enthaltungen erteilt wurde.
     
  6. Vorschau auf die 20-Jahr-Feier im nächsten Jahr
    Der handfesteste Vorschlag hierzu war eine Ausstellung, die den technischen Wandel der Computer in den letzten Jahrzehnten belegt, also zum Beispiel auch alte Attari- und Commodore-Rechner präsentiert. Flankierend wurde vorgeschlagen, die wesentlichen Veränderungen im Rechnerwesen (Verschlüsselung, Breitbandausbau und so weiter) darzustellen. Für eine eventuelle Feier wurde der Gedanke gut aufgenommen, sich an eine öffentliche Veranstaltung, etwa den Geretsrieder Kinder- und Jugendtag, anzuhängen, um mehr Aufmerksamkeit zu erreichen. Insgesamt muß über die Gestaltung der 20-Jahres-Feier aber noch nachgedacht werden.
     
  7. Anträge und Sonstiges
    Anträge wurden keine gestellt. Es wurde aber darum gebeten, die Empfehlungen für den Umgang mit Spams, wie auf der ILO-Netzseite bereits vorhanden, noch zu erweitern. Es schloß sich eine Diskussion an, wie in E-Mails, die an eine Vielzahl von Adressen versandt werden sollen, in punkto Sicherheit verfahren werden kann.
     

Der offizielle Teil der Jahreshauptversammlung wurde um 21.15 Uhr beendet. Es folgte nach kurzer Pause noch ein Vortrag zum Thema 3D-Druck.

Die Räumlichkeiten im Tölzer Hof waren für diese Veranstaltung perfekt geeignet und das mediterrane Buffet ausgesprochen schmackhaft. Wir danken der Chefin für die vielen kleinen Extras und der freundlichen und aufmerksamen Bedienung recht herzlich.

 
© 1996-2019 Bürgernetz Isar-Loisach e.V. | Stand: 2015-12-12 | unbekannt unbekannt / unbekannt | Programmierung: Hohmann-EDVnach oben
 
Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.